MOSHE AND AMIRA (2019)

  • Short
  • 14min

DEUTSCHLANDPREMIERE I GERMAN PREMIERE

Sprache/Language: Englisch (Original)

Moshe und Amira sind ein Liebespaar. Er kommt aus einer jüdischen und sie aus einer muslimischen Familie. Eines Tages lernen sich ihre Eltern kennen. Doch während sich die Eltern blendend verstehen, wird das Paar bei einem kurzen Spaziergang um den Block mit einem rassistischen Vorfall konfrontiert und durch die eigenen unterschiedlichen Reaktionen auf die Probe gestellt.

Moshe and Amira are a couple. He is from a Jewish family, she from a Muslim one. The day arrives when they have to face their parents meeting. While their parents get along splendidly, Moshe and Amira take a quick walk around the block and are confronted with a racist incident; their own, different, reactions test their relationship.

Festivals: 11th BronzeLens Film Festival Atlanta 2020; 7th St Albans Film Festival St Albans, United Kingdom 2020; Religion Today Film Festival, Trento, Italy 2020

Eliot Gelberg-Wilson

Eliot Gelberg-Wilson ist Regisseur und Drehbuchautor. Der ehemalige Musiker arbeitet seit drei Jahren an Dokumentar- und Kurzfilmen. Er studierte an der London Film School und erhielt dort ein Creative Skillset Scholarship. Sein Schwerpunkt ist zwar die Arbeit als Drehbuchautor und Regisseur, aber er hat auch Erfahrungen in der Montage, der Produktion und bei vielen Videografie-Projekten gesammelt. Seine Familie stammt aus fünf Kontinenten; er selbst hat in Russland, Belgien und den Niederlanden gelebt. Daher interessiert sich Eliot für die Auswirkungen der kulturellen Identität auf die menschliche Seele.

Eliot Gelberg-Wilson is a film director and screenwriter. Previously a musician, he has been working on documentaries and shorts for three years. This has been helped by his studies at London Film School, where he won a Creative Skillset Scholarship. He is focusing mainly on screenwriting and directing, but has experience editing, producing, and doing many videography projects. With family from five different continents, and having lived in Russia, Belgium, and the Netherlands, Eliot is interested in the impact of cultural identity on the human soul. 

Weitere Infos unter: jfbb.de

Sprache

English (Original)

Bonus Content

3 mins
Introduction (English)

Director Eliot Gelberg-Wilson (UK)